GUT ZU WISSEN


Unser Wellnessbereich, das PRIESTEREGG BAD, ist in ein wunderschöner Ort, um dem Alltag leise Lebwohl zu sagen und die Zeit für sich, als Paar oder mit der Familie zu genießen. Du bist herzlich willkommen.

Damit alle Gäste – Ruhesucher, Saunaliebhaber, große und kleine Wasserfreunde – eine glückliche Zeit erleben, haben wir hier ein paar wertvolle Informationen zusammengestellt.

WASSER
Das Himmelbecken. 25 Meter lang, 5 Meter breit und 1,37 Meter tief – ein absolutes Glanzstück im Wellnessbereich und perfekt zum Schwimmen. Ganzjährig heizen wir Dir das Wasser auf angenehme 34°C. Die dafür nötige Energie wird zu 100 Prozent nachhaltig in unserer, zum Energy Globe nominierten, Energie-Zentrale gewonnen.

Das Kaminbecken. Unser Indoorpool (8 x 4 Meter, 34°C) ist mit dem Himmelbecken verbunden und 1,20 m tief. Genieße die Wohltat des Wassers völlig wetterunabhängig oder gönne Dir darin die preisgekrönten haki®-Flow Behandlung.

WÄRME
Die Zirbensauna. 75°C und wohltuendes Zirbenholz bilden die Bühne für Deine wärmende Auszeit. Vor Dir öffnet sich eine traumhafte Aussicht auf das Himmelbecken und die Leoganger Bergwelt.

Mit der Original Lappland Rauchsauna bringen wir die Urform finnischen Saunierens zu uns in den Pinzgau. Sie wird über Stunden aufgeheizt und erreicht eine Temperatur von 75-80°C. Das rauchige Aroma wirkt besonderes entspannend auf Körper und Geist.

Wir empfehlen Dir überall ohne Badekleidung zu saunieren. Es ist besser für Deine Haut. Genügend Saunatücher stehen überall für Dich bereit. Außerhalb der Saunen bitten wir Dich, Badekleidung oder einen Bademantel zu tragen.

RUHE
Der Gottfried Kaschnig Salon: Unser Ruheraum ist ein Ort der Stille. Hier kannst Du ungestört tagträumen. Bitte verhalte Dich leise und nutze diesen Raum für Deine persönliche Entspannung.

Die Ruhe-Remise: Auf der geschützten Terrasse erwarten Dich genügend Day Beds und Liegen. Die Liegen haben Rollen und können gerne in die Sonne geschoben werden. Schirme gibt es keine, für Schatten sorgt das große Remisendach.

Das Kaminplatzl: An unserem Kaminplatzl findest Du noch weitere Sessel und Sitzsäcke zum Relaxen. Im Winter lodert das Kaminfeuer. Es lässt Dich die Zeit vergessen oder untermalt gute Gespräche mit dem Partner oder Freunden.

GENUSS
Die Ferdl-Zirbenstube: Es ist wichtig, dass Du während Deines Aufenthaltes ausreichend trinkst. Verschiedene Teesorten, Kaffeespezialitäten, frisches Quellwasser und selbstgemachter Apfelsaft stehen in der Ferdl-Zirbenstube für Dich bereit. Falls Du zwischendurch hungrig bist, kannst Du ab 14 Uhr an unserer SPA-Rezeption eine pikante Jause bestellen oder an der Nüsse- und Früchtesnackbar naschen.

Bitte genieße Deine Snacks in der Ferdl-Zirbenstube oder am Kaminplatzl. Der Ruheraum ist zwar ein Platz zur Pause, aber kein Pausenplatz. Danke, dass Du darin auf Speisen verzichtest.

BEHANDLUNGEN
Diese Zeit ist etwas ganz Besonderes. Sie gehört nur Dir allein. Begehe sie mit Ruhe und komme ca. 10 Minuten vor Beginn Deiner Anwendung zum Kaminplatzl. Verspätungen Deinerseits reduzieren leider die Behandlungszeit. Wir halten den gebuchten Wohlfühltermin speziell für Dich bereit. Möchtest Du absagen, ist das bis 24 Stunden vor Beginn jederzeit kostenlos möglich. Entscheidest Du Dich kurzfristig dagegen, müssen wir die gebuchte Behandlung leider berechnen.

DAY SPA
Day Spa ist im PRIESTEREGG BAD gerne mit Anmeldung und in Kombination mit einer Anwendung buchbar. Bitte kontaktiere die SPA-Rezeption (0043 6583 82550-300), um Deinen Wunschtermin zu besprechen. Das Day Spa Angebot enthält die Behandlung Deiner Wahl, einen Bademantel (je Person), Sauna- und Badetücher und die Nutzung des 3.000 m² großen Wohlfühlareals. Private Sachen können in unseren Spinten aufbewahrt werden.

KINDER
Kinder jeden Alters sind auch im PRIESTEREGG BAD willkommen. Wir bitten Dich als Eltern, gut auf sie aufzupassen und Rücksicht auf andere Gäste in unserem Wellnessbereich zu nehmen.

Kinder lieben das riesige Himmelbecken – dank der 25 Meter Länge kann man darin wunderbar fürs Seepferdchen oder die Medaillen trainieren. Auch wenn es noch so schön ist – Reinspringen ist leider nicht erlaubt. Bitte achtet darauf.

Sind Deine Kinder noch klein, denke an entsprechenden Schwimmhilfen. Selbst Grundschulkinder können bei 1,37 m Tiefe meist noch nicht stehen.

Wenn die Kleinen genug vom Wellnessen haben und unruhig werden, dann macht bitte eine Pause. Gönnt Ihr euch die wunderschöne Natur des Pinzgaus oder exklusive Familienzeit im eigenen Chalet.

HUNDE
Hunde dürfen leider nicht ins PRIESTEREGG BAD. Sie haben aber ihren eigenen Wohlfühlbereich. Wenige Minuten hinter dem Bergdorf liegt unsere magische Wiese „Zwischbergen“ mit eigenem Wellnessweiher und jeder Menge Platz zum Toben und Ausruhen.

RAUCHER
Seitlich des Himmelbeckens befindet sich unsere Zigarren- und Cognac-Lounge. Hier können sich Raucher ungestört zurückziehen. Für den besonderen Genuss laden wir Dich gerne auf ein Glas französischen Cognac aus dem Eichenfass ein. Zudem steht im Humidor eine Auswahl feinster Davidoff-Zigarren bereit (gegen Gebühr).

WERTSACHEN
Wir empfehlen Dir, Wertsachen im Chalet bzw. in der Villa zu lassen oder diese im PRIESTEREGG BAD in Deinen persönlichen Spint zu schließen. Bitte achte auf Deine mitgebrachten Dinge, wir übernehmen keine Haftung für verlorengegangene Wertsachen.

ÖFFNUNGSZEITEN UND NUTZUNG
Das PRIESTEREGG BAD hat für Dich täglich von 7.00 – 22.00 Uhr geöffnet. Als Resort-Gast kannst Du sowohl am Anreisetag (vor Chaletbezug) wie auch am Abreisetag (nach Check-out) den Wellnessbereich uneingeschränkt nutzen und so Deinen Aufenthalt entspannend verlängern.

KONTAKT
So erreichst Du unsere SPA-Rezeption:

  • Interne Telefon Durchwahlnummer: 300
  • Externe Telefonnummer: +43 (0) 6583 82550-300

Nächstes freies Chalet:
 23.-28.11.21
05.-07.12.21
ab dem 16.01.22
Über Weihnachten und Silvester sind wir leider ausgebucht!

-------------------------------------

À la Carte Gäste für Huwi's Alm bitten wir um Tischreservierung unter:
+43 6583 82 550 oder bergdorf@priesteregg.at

    *Pflichtfelder